Spitzentanz



Der Inbegriff des klassischen Balletts ist der Spitzentanz, auch die „Königsklasse„ genannt.

Spitzentanz bedeutet eine Bewegungstechnik auf speziellen Spitzenschuhen.

Es wird viel Kraft in den Füßen aufgebaut und man muss vor dem Spitzentraining lange Jahre klassische Balletterfahrung haben.

„Der Tanz ist ein Gedicht, von dem jede Bewegung ein Wort ist.“ – Mata Hari-